9.00 bis 18.00 Uhr +49 40 847 054 80

Gute Vorbereitung für einen reibungslosen Ablauf.


So einfach geht's:

Meine Checkliste für ihre neuen Firmenfotos:

Schritt 1: Planung

Je besser die Vorbereitung, umso schöner das Ergebnis. Für einen reibungslosen Ablauf klären wir vorab die folgenden Punkte:

• Aufgabe/Briefing: Wer oder was soll
fotografiert werden?
• An welchem Termin soll das Shooting stattfinden?
• Wo findet das Shooting statt?
• ggf. vorab eine Besichtigung der Location
• Wofür werden die Fotos eingesetzt?
• Gibt es Vorgaben bzgl. der Bildsprache bzw. des Bildstils (Farbigkeit, Perspektive, Hintergrund)
• Formate und Größen der Fotos (Hoch-/Querformat, Dateigrößen/Auflösung)
• Ist eine Visagistin vor Ort empfehlenswert?
• Werden Requisiten & Accessoires benötigt?
• Shootingplan für alle Beteiligten mit Termin, Ort und Zeit

Schritt 2: Foto-Shooting

Das Herzstück unseres gemeinsamen Fotoproduktion. Das Ziel lautet: alle Beteiligten sind entspannt und mit Spaß bei der Sache:

• Aufbau und Einrichtung des Sets
• Einleuchten und ggf. Set-Abnahme
• Vorgespräch und Einstimmung auf das Shooting
• ggf. Maske / Visagistin
• Beginn des Foto-Shootings
• Zwischendurch gemeinsame Sichtung der Fotos am Display oder Monitor
• Abbau nach Beendigung des Shootings

Schritt 3: Bildbearbeitung

Das große Finale. Mit der Bildbearbeitung erhalten die Fotos den letzten Schliff und den Wow-Effekt:

• Einladen und sichern der digitalen
Rohdaten in den Computer
• Selektion der besten Fotos
• Erste Bildbearbeitung: Kontraste und Farbanpassung
• Abstimmung und Auswahl der Fotos gemeinsam mit dem Kunden (Online oder vor Ort)
• Finale Ausarbeitung: Verfeinerung der Hautstruktur, ggf. weitere Beauty-Retusche
• Präsentation der finalen Fotos
• Datenauslieferung online oder auf Datenträger